e-Cross Germany auf dem Campus Freudenberg

Die e-Cross Germany ist eine Rallye von einer Vielzahl Elektrofahrzeuge, die seit 2015 ihre Route über Wuppertal führt, um am Campus Freudenberg einen Lade- und Wertungsstopp einzulegen.

Für die Rallyeteilnehmer gibt es Würstchen vom Grill, Getränke und eine kleine Ausstellung über die Aktivitäten am Campus. Zudem organisiert die Fakultät zusätzlich zu den acht Ladeplätzen weitere Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge, die im Schatten der großen Photovoltaikanlage mit Sonnenenergie geladen werden.

Neben den Wertungsprüfungen gab es in diesem Jahr auch einen Segwayparcours und strahlenden Sonnenschein.

Weitere Informationen zur e-Cross Germany finden Sie hier.















Bilder per Klick vergrößern

Photovoltaikanlage


Aktuelle Daten:

Tagesenergie: kWh

Gesamte Energie: MWh

CO2-Ersparnis: t

Momentane Leistung: kW

Loading...













Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl für Elektrische Maschinen und Antriebe

Rainer-Gruenter-Str. 21
Gebäude FH
42119 Wuppertal

Tel: +49(0) 202 / 439 1950
Fax: +49(0) 202 / 439 1824

soter@uni-wuppertal.de