Masterarbeit

Entwicklung und Optimierung einer feldorientierten Regelung für einen Kleinstumrichter


Ziel dieser Master Thesis ist es, auf einem bestehenden Evaluation Board der Firma Luminary Micro, eine feldorientierte Regelung von Grund auf zu entwickeln. Dazu gehört zum einen Spannungs-erzeugung mit einer Raumzeigermodulation und zum anderen die äußerst kostengünstige Rekonstruktion der Motorströme über die Messung des Zwischenkreisstroms.
Ein modularer Aufbau der Komponenten soll es ermöglichen, verschiedene Maschinen- und Gebertypen mit diesem Projekt betreiben zu können.



Bei weiterem Interesse oder Fragen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter:

Dipl.-Ing. Florian Senicar.

Zurück zur Übersicht

Photovoltaikanlage


Aktuelle Daten:

Tagesenergie: kWh

Gesamte Energie: MWh

CO2-Ersparnis: t

Momentane Leistung: kW

Loading...













Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl für Elektrische Maschinen und Antriebe

Rainer-Gruenter-Str. 21
Gebäude FH
42119 Wuppertal

Tel: +49(0) 202 / 439 1950
Fax: +49(0) 202 / 439 1824

soter@uni-wuppertal.de